Aus alt mach neu

Ihr liebt Fashion und möchtet gleichzeitig was Gutes tun?

Genauso geht es mir auch und deswegen hab ich eine ganz tolle Sache hier in Berlin entdeckt, von der ich Euch unbedingt berichten will:

UPCYCLING

Upcycling ist so wie Recycling eine Art der Müllvermeidung. Beim Upcycling wird „Abfall“ als Material für die Schaffung neuer Produkte verwendet. Im Gegensatz zu Recycling ist ein geringerer Energieaufwand nötig um Neues zu schaffen. Außerdem wird die Qualtität des „Abfalls“ nicht gemindert (siehe Papierrecycling) sondern gesteigert.

Bei der youngcaritas in Berlin geht es jeden Mittwoch nachmittag „rund“: Aus gebrauchten Klamotten und Stoffen werden im Upcycling Projekt *vergissmeinnicht* neue Produkte genäht. Diese tollen Sachen können direkt vor Ort (mittwochs, 12 – 19.30 Uhr in der Pappelallee 62, 10437 Berlin) oder auf verschiedenen Märkten, z.B. dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt gekauft werden – der Online-Verkauf ist gerade im Aufbau.

Da ich mich schon länger ehrenamtlich engagieren möchte, wollte ich dieses Möglichkeit unbedingt mal ausprobieren 🙂

41rucksakko_1

Da ich noch keinerlei Näh-Erfahrung habe, bin ich mit meinem „Utensilo“ leider nicht so weit fortgeschritten – aber ich arbeite daran 🙂

Jeden ersten Mittwoch im Monat gibt’s einen NEWCOMERS DAY zum Reinschnuppern. Probiert es aus – die Mädels freuen sich auf Eure Mithilfe 🙂

newcomers_day_1

Jeden Tag geht die Sonne auf!!

Eure

                     Gaby

Advertisements

3 Gedanken zu “Aus alt mach neu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s