Auf den Hund gekommen…

Wie Ihr vielleicht schon auf einigen Fotos gesehen habt, bin ich eine „bald-angeheiratete“ Hundemami 🙂 Unsere kleine Jeany ist mittlerweile 6 Jahre alt und muss seit fast 1 Jahr ihr Herrchen mit mir teilen. Meistens klappt das ganz gut, aber manchmal herrscht da auch ein bissl „Zickenkrieg“ um die meiste „Herrchen-Aufmerksamkeit“ 🙂

Um „unseren“ Hund ein bissl besser kennenzulernen, habe ich dieses tolle Hundetagebuch vom familia Verlag entdeckt:

Die Vorderseite ist wie eine Passepartout-Karte, auf die man ein hübsches Foto des „kleinen Lieblings“ aufkleben kann 🙂

1.jpg

Dieses Tagebuch ermöglicht es, alle Erlebnisse mit dem vierbeinigen Liebling zu dokumentieren und somit für die Ewigkeit festzuhalten. Egal, ob mit Fotos, Tagebucheinträgen oder selbstgezeichneten Skizzen – es ist genug Platz vorhanden, um der Fantasie freien Lauf zu lassen.

Das Tagebuch hat eine liebevolle Gestaltung und ist in folgende Kategorien unterteilt:

Über Dich: Hier werden persönliche Daten und Vorlieben des Lieblings eingetragen

Gesundheit: Hier kann man wichtige Informationen wie Impfungen, Krankheiten, Eigenarten deines Hundes etc. notieren

Pflege: Hier gibt es Tipps zu Gesundheit, Fütterung und Freizeit

Tagebuch: Hier ist ganz viel Platz für die vielen unvergesslichen gemeinsamen Erlebnisse

Infos für Hundesitter/in als Notizen zum Abreißen

Mein Fazit: Für jüngere Tierhalter oder mit einem Welpen ist das Tagebuch genau das Richtige: es macht Spaß, die ganzen Fortschritte und Veränderungen des Hundes hier bildlich & schriftlich festzuhalten.

Mein Tipp: Das Tagebuch eignet sich auch prima als kleines Geschenk oder Mitbringsel für die verschiedensten Anlässe 🙂

59

Jeden Tag geht die Sonne auf!!

Eure

                      Gaby

 

Hinweis: Ich möchte mich hiermit herzlich beim familia Verlag bedanken, die mir dieses Hundetagebuch zu Testzwecken zur Verfügung gestellt haben.

Advertisements

2 Gedanken zu “Auf den Hund gekommen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s