Die „Wundertüte“ für die moderne Frau – die neue fem.box ist da!

Kennt Ihr das auch noch von früher: Spaß, Spannung & Spiel 🙂 Klar gönnen wir uns diese kleine Nascherei nach wie vor – allerdings gibt es für die erwachsene Frau nun auch eine moderne „Wundertüte“, von der wir länger etwas haben und die zudem weniger „auf die Hüfte“ geht 🙂

Beim BeautyBloggerCafé im Oktober habe ich das tolle Team von metacrew group GmbH kennengelernt, die neben der allseits bekannten PinkBox, der Brigitte-Box und der Luxury-Box jetzt auch die fem.box anbieten.

Sicherlich habt Ihr auch schon die Werbung mit Fernanda Brandao gesehen, die den Inhalt der Boxen persönlich auswählt.

Fakten zur fem.box

  • Erscheint monatlich
  • Enthält 6 ausgewählte Wellness-Trendprodukte
  • Flexible Laufzeit – monatlich kündbar
  • nur 19,95 Euro – kostenloser Versand

Da auch ich sehr neugierig bin und neue Dinge gerne selbst immer sofort testen möchte, habe ich mich sehr über meine 1. fem.box gefreut 🙂

Inhalt der aktuellen fem.box

Asam – Aqua Intense Supreme Hyaluron Cream

Da meine Haut sehr trocken ist, bin ich sehr an neuen Produkten interessiert, die der Haut langanhaltende Feuchtigkeit zuführen. Diese Creme hat eine tolle Konsistenz und lässt sich super-leicht auftragen. Meine Haut fühlt sich gleich viel „praller“ an – dieses Gefühl hält auch einige Stunden vor. Für die aktuelle Wetterlage also super 🙂

7.jpg

KULAU – Bio-Kokoswasser RENEW

Ich habe schon einige Kokoswasser probiert – leider habe ich bisher noch keinen Gefallen daran gefunden. Dieses Produkt schmeckt mir durch die Zugabe von Agavendicksaft und Aroniabeere und Granatapfel etwas besser: es ist erfrischend und stillt den Durst – nachkaufen werde ich es trotzdem nicht.

10.jpg

Herbal Essences – Clearly Naked Daily Clean Shampoo

Da mir ein Shampoo gerade leer geworden ist, kam dieses Produkt gerade passend. Es hat einen angenehmen Duft nach Erdbeere und Minze, schäumt leicht auf und reinigt das Haar, ohne es zu belasten. Da ich täglich meine Haare wasche, ist dieses milde Shampoo ohne Silikone und Farbstoffe genau richtig für mich – tägliche Frische ohne es zu beschweren 🙂

9.jpg

Koziol – Wattepadspender Florence / DEMAK’UP – Expert Wattepads

Ich habe mich riesig über dieses tolle Deko-Vögelchen gefreut, dass mir in meiner fem.box in der Farbe weiß/transparent geliefert wurde. Leider hat der Wattepadspender mit den beigefügten Klebestreifen und Saugnäpfen nicht an den Fließen gehalten – nach 3 maligem „Absturz“ habe ich das Produkt leider zur Seite gelegt. Schade. Die DEMAK’UP Wattepads dagegen sind ihr Geld wert: sie reinigen super – ohne zu fusseln und zu flusen!

3.jpg

#DOYOURSPORTS – „Black Cat“ Double-Faszienball

Dieser Massageball ist für die punktuelle Massage entlang der Wirbelsäule gedacht. Leider war keine genauere Anleitung dazu beigelegt. Ich wollte diese Produkt auf einer harten Unterlage (dem Fußboden) ausprobieren – leider war mein Hund schneller und hat es als Spielzeug „zweckentfremdet“ 🙂

5.jpg

WOMEN’S BEST – High-Protein Pralinen

Auf dieses Produkt habe ich mich besonders gefreut! Als kleine Naschkatze wollte ich diesen süßen Snack, der das Kalorienkonto nicht übermäßig mit Zucker und Fett belastet, unbedingt testen! Leider stellt man sich unter „Pralinen“ etwas Anderes vor – die Konsistenz war eher wie ein hartes Kaubonbon. Geschmeckt hat es trotzdem ganz gut – auch wenn es meinen „Süßhunger“ nicht gestillt hat.

1.jpg

Paul Hewitt – PHREP-Armband

Dieses maritim-angehauchte Armband wurde mir in meiner Lieblingsfarbe rosa geliefert. Mit den Kordeln und dem Anker-Verschluss hat es ein sehr schönes Design. Leider bin ich etwas unsicher, ob der Verschluss auch wirklich hält und ich dieses tolle Teil nicht einfach so verliere – deswegen werde ich es wohl eher selten anziehen. Schade.

4

Als „Zugabe“ noch 5 Glückstipps von Fernanda 🙂

#1 Halte Dich fit Nach jedem Workout setzt unser Körper Endorphine frei. Die Bewegung bringt Dich also nicht nur zum Schwitzen, sondern lässt Dich auch im Allgemeinen ausgeglichener und zufriedener sein.

#2 Happy Food Nahrungsmittel wie Bananen, Peperoni, Chilli oder Paprika setzen Glückshormone frei. Natürlich auch der Klassiker Schokolade, aber davon lieber nicht zu viel essen…

#3 Lächeln 🙂 Auch wenn es gerade keinen Grund dafür gibt, lächle einfach. Dein Gehirn merkt nicht, ob es sich um ein echtes Lächeln handelt. Wichtig ist nur, dass sich der Augenringmuskel zusammenzieht.

#4 Musik Musik macht besonders glücklich, wenn Du Deinen Lieblingssong laut aufdrehst, mitsingst und am besten auch noch dazu tanzt.

#5 Positive Gedanken Schöne Gedanken machen glücklich. Denke jeden Abend vor dem Schlafengehen an 3 Dinge, über die Du Dich an diesem Tag gefreut hast.

Nochmals einen herzlichen Dank an das nette Team von metacrew für die Bereitstellung dieser fem.box 🙂

unterschrift1

Advertisements

3 Gedanken zu “Die „Wundertüte“ für die moderne Frau – die neue fem.box ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s